Ortega

Ortega

Ortega ist eine Rebsorte, die dem Wein ein feines Bukett verleiht. Zudem hat die Rebsorte eine harmonische Fülle. Der Wein erweist sich als lagerfähig und je länger er gelagert wird, umso besser wird auch das Bukett. Dennoch kann nicht behauptet werden, dass es viele bekannte Weine aus der Ortega Rebsorte gibt. Die Aromatik ist eher zurückhaltend. Verglichen mit einem weißen Burgunder ist diese von der Komplexität her nicht so groß. Die Trauben wurden früher eher als Tafeltrauben verkauft, erfreuen sich aber inzwischen einer steigenden Beliebtheit. Die Beeren sind recht säurearm und erreichen eine frühe Reife.

${ count } Ergebnisse

Herkunft

Die Rebsorte Ortega ist eine Weißweinsorte. Diese wurde 1948 von Hans Breider gekreuzt. Hans Breider arbeitete an der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau, als er diese Weinsorte erfand. Der Ursprung von Ortega liegt in den Rebsorten Müller-Thurgau und Siegerrebe. 1972 wurde die Rebsorte Klassifiziert. Breider hat die Rebsorte José Ortega y Gasset gewidmet. Natürlich darf auch der Eintrag in die Sortenliste nicht fehlen. Dies erfolgte im Jahr 1981. 1971 bereits wurde Sortenschutz für die Rebsorte erteilt.

Weine

Die Rebe liefert feinfruchtige und harmonische Weißweine, die durch eine längere Flaschenreife gewinnen. Es gibt unterschiedliche Winzer, die auf die Weinsorte Ortega zurückgreifen. Zu diesen Winzern gehören die Wöllsteiner, und die Wallhäuser unter dem Namen Franz Jäckel. Ein weiterer Hersteller ist Nahe Ortega Auslese aus dem Weingut Schmidt-Kunz. Die Trauben werden insgesamt gern verwendet und in unterschiedlichen Flaschen gefunden. Der Kenner wird schnell eine Flasche mit der Beere finden.

Speiseempfehlungen

Charakteristika

Die Triebspitze von Ortega ist offen. Zudem ist eine weißwollige Behaarung erkennbar. Es findet sich ein kaminroter Anflug. Die Jungblätter, die grün-rot gefleckt sind, weisen eine leichte, wollige Behaarung auf. Die Blätter sind mittelgroß und fast fünfeckig. Zudem sind die Blätter dreilappig und schwach sowie mitteltief gebuchtet. Die Stielbucht ist v-förmig und geöffnet bis geschlossen. Am Blattrand ist das gesägte, spitze charakteristisch. Zur Traube selbst kann gesagt werden, dass sie mittelgroß ist und teilweise geschultert oder auch locker- bis dichtbeerig. Die Beeren sind leicht oval. Die Farbe der Ortega Traube ist goldgelb.

Anbaugebiete

Die Anbaugebiete beschränken sich auf den europäischen Raum. Speziell in Deutschland wird die Rebsorte an mehreren Standorten angebaut. So kann sie in Baden gefunden werden, oder auch in Franken. Auch in der Hessischen Bergstraße und an der Mosel wird die Rebsorte angebaut. In der Pfalz, im Rheingau bis Rheinhessen, ist die Sorte ebenfalls zu finden. Ebenso an der Saale-Unstrut und in Sachsen bis ins Stargader Land. Außerdem ist sie in Württemberg vertreten.

Deine Vorteile bei Ab Hof Weine

Schneller & vereinfachter Wein-Finder

Kostenloser Versand ab 12 Flaschen pro Weingut

Persönliche & individuelle Wein Beratung

Spannendes & abwechslungsreiches Sortiment

Jeder Wein ist wie auch jeder Mensch einzigartig. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die richtigen Weine für Deinen Geschmack zu finden. Dabei machen wir Dir die Weinsuche schneller, einfacher und unterhaltsamer! Gemeinsam mit unseren Ab Hof Winzern unterstützen wir Dich persönlich bei Deiner Reise zum Wein und versorgen Dich dabei mit spannendem Hintergrundwissen.

Keine Aktion mehr verpassen?
Keine Aktion mehr verpassen?

Wir belohnen Dich! Hin und wieder versorgen wir Dich mit unwiderstehlichen Angeboten, interessante Neuigkeiten sowie Tipps & Tricks zum Thema Wein. Abonniere jetzt unseren Newsletter, um als Erstes von Aktionen, Goodies & Giveaways von uns oder unseren Partnern zu erfahren!

Finde die besten aktuellen Rabattaktionen auf einen Blick

Erfahre Spannendes aus der Welt des Weins

Nutze zahlreiche weitere Vorteile und Rabatte von unseren Partnern

Verpasse kein Gewinnspiel mehr

Zur anmeldung

Nicht fündig geworden?

Manchmal findet man einfach nicht, was man sucht oder ist sich noch nicht sicher, wie man den richtigen Wein für sich finden kann. Keine Sorge, wir lassen Dich nicht im Stich! Wir beraten Dich gerne persönlich bei Deiner Weinauswahl und helfen Dir dabei, den richtigen Wein zu finden.

1

Erzähle uns kurz über Deinen Geschmack. Für die persönliche Beratung kannst Du einfach Deine Lieblings-Geschmäcker anhaken und wir können uns dann ein Bild von Deinem Geschmack machen.

2

Gibt es Weine und Aromen, die Du überhaupt nicht magst? Deine Angaben helfen uns dabei, die Suche nach den passenden Weinen für Dich zu verfeinern. Bitte vergiss dabei nicht, Deine Kontaktdaten anzugeben.

3

Wir besprechen uns mit unseren Winzern und begeben uns für Dich auf die Suche nach dem richtigen Wein. Sobald wir fündig geworden sind, kontaktieren wir Dich und schlagen Dir ein paar Weine vor.

4

Wir können es kaum erwarten zu erfahren, wie Dir der Wein geschmeckt hat. Bitte lasse uns ein Feedback zukommen, damit wir das nächste Mal für Dich noch schneller den passenden Wein finden können!

…

Weinberatung anforden

Zur Beratung