Osterweine: Ab Hof Weinempfehlungen


Was darf beim Osteressen nicht fehlen? Richtig. Der passende Wein, um auf den schönen Moment anzustoßen. Wir haben für Euch unsere Lieblingsweine zusammengesucht, die wir für Euer Osterfest empfehlen. Gerne beraten wir Euch auch persönlich zur Weinauswahl. Grundsätzlich gelten folgende Kombinationsregeln:
  • Fischgerichte: Weine mit einer fruchtigen Säure (Riesling, Sauvignon Blanc) 
  • gebratener/geräucherter Süßwasserfisch: Silvaner, Grauburgunder
  • Osterlamm: charakterstarke Rotweine wie Shiraz, Burgundersorten wie Pinot Noir
  • Osterbrunch: prickelnde Schaumweine
  • gefüllte Eier mit Kartoffeln und mehr: leichte Weißweine wie Weißburgunder oder Grüner Veltliner